Kinderballett
In diesem Kurs wird die vielleicht traditionsreichste Tanzform, gelehrt, die wir heute kennen. Kinder ab 4 Jahren sollen im Kinderballett die Basis des Klassischen Tanzes auf spielerische, kreative Weise erlernen und sich ausdrücken dürfen mit dem eigenen Körper. Improvisation findet ebenso Platz im Kinderballett wie Schulung von Rhythmus, Balance und Koordinationsvermögen. Das Erlernen kleiner Choreographien zur Vorstellung vor Publikum ist ebenfalls Bestandteil des Unterrichts, in dem selbst die Kleinsten erste Erfahrungen mit Bewegung zu klassischer Musik, die einen Großteil des Unterrichts bestimmt, sammeln können.


Kinderkarate
Kinderkarate stellt die Bildung der Persönlichkeit und den gesundheitlichen Aspekt in den Vordergrund. Die Kinder entwickeln Kraft, Disziplin, Konzentration und Selbstbewusstsein. Die Kinder lernen Aggressionen zu lenken und sich friedlich auseinanderzusetzen.


Kinderturnen
Die Kinder erlernen mit viel Spaß die Grundlagen des Turnens wie zum Beispiel klettern, hüpfen, balancieren, wälzen und rollen. Die Grundlagen führen zu den Übungen wie zum Beispiel Rolle vorwärts und das Aufschwingen in den Handstand.